Wie schneidet man eine Katze zu Hause?

Wenn Ihre Katze zu häuten beginnt, an Verwicklungen oder Hitze leidet, müssen Sie sie von zu langem Fell befreien. Wenn Sie nicht wissen, wie Sie die Katze selbst schneiden sollen, oder Angst haben, nicht damit fertig zu werden, wenden Sie sich an den Hundefriseur. Wenn Sie sich Ihrer Fähigkeiten sicher sind oder die Dienste eines Spezialisten nicht in Anspruch nehmen können, lesen Sie diesen Artikel.

Katzenpflege

Die Pflegesalons bieten Dienstleistungen für die Pflege von Katzen, Hunden und anderen Haustieren. Dieser Ort ist beliebt bei Tierbesitzern, die an Ausstellungen teilnehmen. Immerhin ist der Auftritt bei solchen Veranstaltungen sehr wichtig.

Das Tier kann auch aus hygienischen Gründen getrimmt werden: wenn die Katze nicht genug Vitamine hat und dermatologische Probleme hat oder wenn das langhaarige Haustier Kleiderbügel hat.

Professionelle Pflege in der Kabine oder zu Hause, der Meister führt mit solchen Werkzeugen:

  • Die Vorrichtung zum sicheren Abscheren der Zapfen;
  • Massagebürsten für Haarschnitte;
  • Kämme;
  • Haartrockner;
  • Spezialmaschinen für die Pflege;
  • Raupenbürsten für Katzen;
  • Abisolier- und Effilierscheren;
  • Klauenschneider;
  • Rechen zum Kämmen von Wolle.

Aufgrund seines wilden Charakters kann es manchmal schwierig sein, die Haare einer Katze in der Kabine zu schneiden. In einer ungewohnten Umgebung kann ein Außenstehender Ihr Tier ernsthaft belasten. Aus diesem Grund werden auch Pflegedienste zu Hause angeboten.

Pflege zu Hause

Wenn Sie nicht in den Salon gehen möchten, rufen Sie den Meister zu Hause an. Er wird alles schnell und zu einem vernünftigen Preis erledigen. Wenn Sie mit Ihrem Haustier an Ihren Shows teilnehmen, werden Katzen in diesem Fall von Fachleuten geschert.

Die Vorteile der Pflege zu Hause:

  1. Vertraute häusliche Umgebung. Außerdem ist es für manche Katzen stressig, in den Salon und zurück zu gehen.
  2. Bequemlichkeit - Sie müssen nicht in den Salon gehen, sich Zeit nehmen und warten, bis Sie an der Reihe sind.
  3. Geschwindigkeit. Es wird viel weniger Zeit dauern, bis der Meister die Katze geschnitten hat als der Besitzer.
  4. Verfügbarkeit der notwendigen Werkzeuge. Mit speziellen Scheren, Bürsten und Maschinen kann der Meister problemlos mit langen Haaren umgehen.
  5. Sicherheit Das Fell der Katze wird durch den Pistenpfleger nicht geschädigt, da er über sichere Werkzeuge verfügt und sie zu trimmen weiß.
  6. Mangel an Anästhesie. Die Anästhesie ist bei Katzen kontraindiziert: Es wird für das Tier schwierig sein, sich davon zu entfernen, und bei alten Haustieren kann es tödlich sein.
  7. Die Preise sind niedriger als in der Kabine.

Katze, die sich zu Hause pflegt

Sie können die Katze auch selbst schneiden. Finden Sie einen Helfer, der Ihre Katze schneidet. Er muss das entkommende Haustier behalten. Holen Sie sich einen speziellen Trimmer oder verwenden Sie einen normalen Haarschneider. Führen Sie den Vorgang sorgfältig durch, um das Tier und sich selbst nicht zu beschädigen. Wenn Sie alles schnell erledigen, hat das Haustier keine Zeit, Angst zu bekommen. Schreien, Zischen, Kratzen - das ist nur eine Reaktion auf das Geräusch der Maschine und eine vorübergehende Einschränkung der Freiheit.

Schneiden Sie vor dem Haarschnitt die Klauen der Katze. Als nächstes müssen Sie sorgfältig alle Verwicklungen schneiden. Wenn es kein spezielles Coltunerez gibt, verwenden Sie eine Schere mit abgerundeten Enden. Schneiden Sie die Seiten, den Rücken und den Bauch weiter. Bei Schnitten Jod und Wasserstoffperoxid zubereiten.

Einige Eigentümer führen einen Haarschnitt in mehreren Schritten durch. Wenn Sie die Überlänge nach und nach kürzen, werden Sie der Katze kein Unbehagen bereiten, sie wird nicht zu gewalttätig und aggressiv.

Schneiden Sie keine glatthaarigen Katzen. Denken Sie daran, dass sich der Charakter nach einem langen Vorgang ändern kann. Sie werden nur in Notfällen geschert: Das Fell ist mit Farbe oder dermatologischen Problemen bestrichen.

Tipps für Besitzer

Beachten Sie die folgenden wichtigen Punkte, bevor Sie Ihre Katze zu Hause schneiden.:

  • Brustwarzen, Genitalien und Anus sollten sehr sorgfältig geschnitten werden, wobei die Katze fest am Tisch zu halten ist.
  • Nach dem Haarschnitt können sich Struktur, Farbe und Länge des Fells ändern.
  • Sie können den Kopf, den Schnurrbart und die Haare in den Ohren nicht kürzen. Wenn Sie der Mähne auf dem Kopf Genauigkeit verleihen möchten, verwenden Sie dünner werdende Nägel. Entfernen Sie nicht alle Haare vom Schwanz, sondern lassen Sie eine Bürste oder einen Schneebesen am Ende.
  • Dehnen Sie die Haut der Katze, um sie nicht zu beschädigen.
  • Die Katze muss nach dem Scheren mit einem speziellen Wollpinsel gekämmt werden. Waschen oder wischen Sie mit einem feuchten Tuch nach dem Haustier.
  • Beobachten Sie das Verhalten des Haustieres einige Tage nach dem Eingriff. Wenn Sie erschreckende Veränderungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Tierarzt.
  • Die Katze darf nicht öfter als dreimal im Jahr geschnitten werden, da die Haare langsam wachsen.

Arten von Haarschnitten

Die beliebtesten Frisuren werden als „Leo“ und „Sommer“ bezeichnet. Sie sind schön und leicht zu Hause zu machen. Rasieren Sie einfach die Haare von Rücken, Seiten und Bauch, und lassen Sie den Kopf, die Socken und einen Wollpinsel am Schwanz hängen.

Auf den Pfoten kann man niedrige Socken lassen, sich biegen oder aus reiner Wolle hohe Stiefel machen. Der Schwanz wird auch auf Wunsch des Besitzers der Katze geschnitten: Eichhörnchenschwanz, Quaste, Schneebesen, in Form eines Weihnachtsbaumes.

Unter den Ausstellungsabschlägen sehen diese Typen am besten aus:

  • Godzilla
  • Puma
  • Harlekin
  • "Modern"

Je nach Ihren Wünschen kann der Hundefriseur ein interessantes Muster rasieren oder dem Katzenhaar eine ungewöhnliche Form geben. Ein Haarschnitt aus gesundheitlichen Gründen oder zur Katzenhygiene kann selbständig durchgeführt werden.

Haarschnittkosten

Die Kosten für den Haarschnitt einer Katze hängen von der Rasse, der Art des Haarschnitts, der Salonstufe und Ihrem Wohnort ab. Denken Sie auch daran, dass das Anrufen eines Pistenfahrzeugs zu Hause billiger ist als die Prozedur im Petting-Salon.

Preis für Friseurdienstleistungen für Tiere:

  • In Moskau und St. Petersburg - von 1000 Rubel bis 2500;
  • In Kiew - von 200 bis 300 hryvnias.

In anderen Städten Russlands und der Ukraine sind die Preise etwas niedriger als in der Hauptstadt. Wenn die Katze zu aggressiv ist, muss der Meister 20-50% der Kosten für einen Haarschnitt bezahlen.

Vor dem Schneiden wird empfohlen, einen Tierarzt aufzusuchen. Vielleicht kann dieses Verfahren die Probleme mit der Haut, dem Fell und der Verdauung der Katze nicht lösen. Wenn Sie die Katze trimmen müssen, entscheiden Sie, wohin und wie sie gehen soll.

Schauen Sie sich Bewertungen von anderen Eigentümern an. Wie sich das Verhalten und der Charakter des Haustieres verändert haben, ob sie danach wieder geschnitten werden. Seien Sie während des Eingriffs ruhig und erliegen Sie nicht dem Wutanfall der Katze.

Sehen Sie sich das Video an: Anleitung zum entspannten Katzenkrallen schneiden (Januar 2020).

Loading...